Bosseln 2018
SAMSTAG, 15. OKTOBER 2022

Westfälischer Abend mit Vorstandswahlen

Erst wählen, dann feiern: Am Samstag, 15. Oktober, bilden die Vorstandswahlen den Auftakt zum Herbstfest der IV. Kompanie im Heimathaus. Beginn ist pünktlich um 19 Uhr.

Es sei vorweg gesagt: Natürlich findet eine Herbst-Versammlung bei Falke im November statt. Doch um die Zeit ab dann bis zum Jubiläumsjahr 2023 nicht zu knapp werden zu lassen, wählen wir schon im Oktober einen in Teilen neuen Vorstand. Kompanieführer Thorsten Duibmann, sein Stellvertreter Jörg Lenknereit sowie Beisitzer Thorsten Heidt hängen ihre Ämter nach zehn Jahren an den Nagel. Schatzmeister Dieter Thiemann und Beisitzer Klaus Thiemann treten zur Wiederwahl an. Der "Westfälische Abend" im Heimathaus, den das Orgateam um Sprecher Klaus Thiemann ausrichtet, soll zünftig-herbstlich vonstatten gehen. Jochen Falke serviert uns leckeres Essen, kühle Getränke gibt es ebenfalls, für Musik ist gesorgt, gutes Wetter bestellt. Die Wahlen sollten unter normalen Umständen nicht allzu lange dauern - nach dieser wichtigen Pflicht, an der möglichst viele Schützenbrüder teilnehmen sollten, geht es zum Schießen um die Würde des Kompaniekönigs. Die Kette trägt, seit 2019, Günter Brinkrolf - die Amtszeit dürfte in die Geschichte eingehen. 

Also, meldet Euch im passwortgeschützten Mitgliederbereich reichlich an, liebend gern mit Partnerinnen. Es gibt genügend zu Essen und zu Trinken, gute Laune müsst Ihr natürlich selbst mitbringen - schafft Ihr, hat ja immer geklappt.

Drucken